Logo

Todesfall

Sie sind von einem Todesfall betroffen: Wir sprechen Ihnen unser herzliches Beileid aus.
Welches sind die ersten notwendigen Schritte?


Amtlicher Teil

Zu Hause verstorben:
Ziehen Sie einen Arzt bei, der die gesetzlich vorgeschriebene Untersuchung vornimmt und die Todesbescheinigung ausstellt.

Im Spital oder Heim verstorben:
Lassen Sie Sich im Patientenbüro die Todesbescheinigung geben.
Rufen Sie nun das Zivilstandsamt ihrer Wohngemeinde an.

Erlinsbach AG: 062 857 40 10  
Erlinsbach SO: 062 857 57 00  


Kirchlicher Teil
Für Bestattungen und seelsorgliche Notfälle besteht in unserer Kirchgemeinde ein Amtswochenplan. Die zuständige Pfarrpersonen kann, wenn sie zu Hause nicht erreichbar ist, jederzeit unter 079 667 86 88 erreicht werden.
Bitte rufen Sie, spätestens nachdem Sie auf dem Zivilstandsamt die ersten Abklärungen getroffen haben, die zuständige Pfarrperson an, um mit ihr den definitiven Termin für die Abdankungsfeier festzulegen. Sie wird mit Ihnen einen Termin vereinbaren, an dem sie die Abdankungsfeier mit Ihnen zusammen vorbereiten wird. Selbstverständlich stehen wir Ihnen und Ihren Angehörigen auch in den letzten Stunden vor dem Sterben oder unmittelbar nach dem Tod gerne mit seelsorglichem Rat zur Seite.

Kontakt: Pfarramt